Marmelade selbstgemacht – Dr. Schorschis‘ Marmeladen Special

Die ungekrönte Weltmeisterin im Marmelade-Einkochen, Frau Dr. Schorsch, gibt uns heute die Ehre, und verrät uns ein altes, in Generationen überliefertes,  Marmeladen-Hausrezept. Das familienüberlieferte Marmeladen-Rezept ist wirklich einfach nachzukochen und schmeckt vor allen Dingen „sensationell“.

Königsberger Klopse

Folge 46 als MP4 downloaden (ca. 63 MB)
Folge 46 als WMV downloaden (ca. 54 MB)

Das Rezept folgt hier in Kürze!

Dieser Beitrag wurde unter Marmelade veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Kommentare zu Marmelade selbstgemacht – Dr. Schorschis‘ Marmeladen Special

  1. Christian Walter sagt:

    COOL; robbie, das koch ich mal mit himbeeren nach…..
    Vielen Dank 🙂

  2. alex sagt:

    Hammer Erdbeeren-Outfit 🙂

  3. Robbie sagt:

    Hi together,

    also das ist wirklich total easy going! Ein paar Früchte, Gelierzucker in entsprechender Menge drauf, aufkochen und ab ins Glas! Fertig ist die Marmelade. So wie man das von früher her kennt mit extra Marmeladetopf etc. brauchts nicht mehr!

  4. TIM sagt:

    In die Marmelade gehört noch ein ordentlicher Schuss Whiskey oder Rum.
    Dann schmeckt das vieeel besser.

    Hab in so einem Internetshop Erdbeer Daiquiri Marmelade mit Rum gesehen…..

    Grüsse

    Tim

  5. alex sagt:

    Hallo TIM,
    grossartiger Plan! Dann muss man sie nur vor den Kindern verstecken 🙂

    Hau rein!
    Alex

  6. Abbie sagt:

    Interessant! Ich habe meine Mirabellen-Kriecherle-Marmelade leider schon gemacht. Entsteinen ging bei mir nicht so schnell. Und braucht man wirklich keine Gelierprobe mehr machen? Von schönen jungen Leuten kann man nur lernen! Wenn es um Marmelade geht, bin ich übrigens auch Purist.

    Gruß von Abbie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.