Archiv der Kategorie: Mediterran

Macaroni al Tonno

Rechtzeitig vor dem Sommer zeigen wir Euch ein unglaublich leckeres und frisches Rezept: Macaroni al Tonno mit lecker Thunfisch und Rucola. Zutaten für 2-3 Personen 300g Macaroni Rucola Kirschtomaten 2 Dosen Thunfisch (ohne Öl) Zitrone 3 Knoblauchzehen 1-2 kleine Peperoncino-Schoten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mediterran | Hinterlasse einen Kommentar

Minestrone di Verdure – eine italienische Gemüsesuppe

Dieses Rezept ist genau das Richtige für den Jahresanfang und die guten Vorsätze: Vitamin-Alarm mit der Minestrone die Verdure, einer leichten italienischen Gemüsesuppe. Zutaten für 4-6 Personen: 1,5 l Gemüsebrühe 1 große Zwiebel 500 g Kartoffeln 1 Stange Lauch 2-3 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mediterran, Suppen, vegetarisch, Vlogs | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Scaloppine mit Orangen-Thymian-Soße

in dieser Folge haben wir uns von einem Rezept aus „Meat Basics“ von Cornelia Schirnharl inspirieren lassen – einem weiteren Werk aus der Basic Cooking Reihe von Gräfe und Unzer. Wir bereiten Scaloppine vom Rinderfilet mit einer Orangen-Thymian-Soße zu – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fleisch, Mediterran, Saucen | 1 Kommentar

Macaroni Amatriciana – Ein uritalienisches Rezept mit Speck und Zwiebeln

Nach langer Abstinenz kochen Alex und Robbie wieder einmal ein italienisches Rezept „Macaroni Amatriciana“ in Alex‘ neuer Showküche. Macaroni Amatriciana mit Speck und Zwiebeln auch mit verschiedener Pasta wie Spaghetti oder Penne, ist immer wieder super lecker. Zudem ist das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mediterran, Pasta, Saucen, Vlogs | 7 Kommentare

Lecker Paella mit Meeresfrüchten und Stargast Joe

Zusammen mit Stargast Joe kochen Robbie und Alex in dieser Folge eine leckere Paella mit Meeresfrüchten – ein absolutes Highlight der spanischen Küche. Leicht zuzubereiten, gesund und vor allem mucho leckerle! Folge 42 als MP4 downloaden (ca. 75 MB) Folge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fisch, Mediterran, Vlogs | Hinterlasse einen Kommentar